03.06.2017: Danger! ft. Cruk @ Sabotage Dresden

Samstag, 3.Juni 2017

…weiter gehts.
Als Underground-Held der Neurofunk-Welt gestartet, entwickelt sich Nick Hunter aka Cruk derzeit zu einem heißen Eisen der Szene. Der Musiktechnologie-Student aus Leeds zeigte schon vor einigen Jahren auf Lables wie Bad Taste Recordings oder Breed12Inches, was in ihm steckt. Musikalisch ordnet er sich für uns irgendwo zwischen Current Value und Signal ein. Mal härter, mal deeper, mal rollender, aber immer nice! Dieses Jahr ging es dann auf einmal richtig vorwärts: Mit Releases auf Invisible, Renegade Hardware, Dispatch und Blackout, hat Cruk so eben mal die Crème de la Crème der DnB-Lables abgefrühstückt. Mit extra Streuseln! Es ist uns eine Herzensangelegenheit, einen so talentierten Künstler in Dresden begrüßen zu dürfen.

Lineup:
Cruk (blackout, dispatch, invisible)
Fiasko (danger movement)
FORV3RT (danger movement, deeper access)
GWINN (Küchenrave)
TINKTUROX (danger movement, Küchenrave)

Veranstaltung auf Facebook

Eintritt:
7 n€URo