17.03.2018 WHWMF /w Feindsoul (Ruffneck Ting / Serial Killaz) @ Spartacus Potsdam

Samstag, 17.März 2018

FB: https://www.facebook.com/events/2464465053777923/

Liebe Trommel und Bass-Gemeinde,

nach einer schönen Jahresauftaktsause von den geschätzten Machern der OPAQUE-Reihe, ziehen wir bassmäßig nach und freuen uns zur ersten WHWMF in 2018 auf einen alten Bekannten, denn FEINDSOUL, jetzt in Berlin ansässig, wird sich auf ein paar Scheiben in unserem Wohnzimmer einfinden und gemeinsamen mit den Herren PETROSCHI, HR. BERG, I)CEA & NECTRA von der Stethoscope Crew den Tanzboden für Euch polieren.
Mit ein bisschen Glück, gibt es nach langer Zeit auch mal wieder Live-Bilder von KROKEN.
Also, wir freuen uns auf einen gemeinsamen Rutsch in den Frühling. icon_smile.gif

FEINDSOUL (Ruffneck Ting / Serial Killaz)
https://soundcloud.com/ruffneck-ting/bassface-sascha-feindsoul-the-awakening-ruffneck-ting-free-dl
https://www.facebook.com/Feindsoul/

PETROSCHI (DarkRealDark/Brausehaus/Stethoscope Crew)
https://soundcloud.com/darkrealdark/petroschi-punk-bass-la-datscha

HR. BERG (Stethoscope Crew)
https://www.mixcloud.com/fritz-herberg/minimix0606-unmastered/

I)CEA & NECTRA (Stethoscope Crew)
https://soundcloud.com/nectra-transitrauschen/whwmf-mini-snippet

----------------------------------------------------------------------------------------------------

>> Awareness ahead <<

[de]
Das Awareness-Team, zu erkennen an den Awareness/Spartacus-Bändchen, wird dazu beitragen, dass es für alle Feiernde eine angenehme Party wird und das Spartacus für alle einen Schutzraum bieten kann. Falls ihr Hilfe braucht und/ oder ihr grenzüberschreitendes Verhalten erlebt oder beobachtet sprecht sie an! Passt aufeinander auf.

[eng]
The awareness team to be recognized by the Awareness/ Spartacus sign around their necks, helps to ensure that it will be a pleasant party for all ravers and that a shelter will be provided for everyone. If you need help and / or experience or witness transboundary behavior talk to them! Take care of each other!

>> We won't tolerate any Xenophobia <<