01.03.2019: Vier Floors für ein Halleluja @ Void Club & Kultuhaus Kili

Bild von VOID
Freitag, 1.März 2019


Fb Event: www.facebook.com/events/430843860792627/

Liebe Feiergemeinde,

seit einigen Jahren ist in unserer geliebten Hauptstadt ein Wandel zu beobachten, der vielen von uns schwer zu schaffen macht. Trotz der 2015 eingeführten Mietpreisbremse, welche nicht für Neubauten gilt und sich durch Modernisierungsarbeiten einfach umgehen lässt, sind die Nettokaltmieten gebietsabhängig im Schnitt um 20-45% gestiegen. Dieser Umstand hat schon einige Menschen aus ihrem Lebensraum und dem damit verbundenen sozialen Umfeld verdrängt und macht es für Normalverdiener nahezu unmöglich, sich nahe des Stadtzentrums neu anzusiedeln. Parallel dazu werden Mietverträge von Kunst- und Kulturstätten nicht verlängert, sodass diese Projekten internationaler Investoren weichen müssen.
Wir, das Bass Powered Movement und die Baumhaus Bande, sehen in dieser Entwicklung ein Versagen des Senats und der Landesregierung. Denn wenn die Erschaffung teurer Eigentumswohnungen und unzähliger Büro- und Gewerbeflächen über den Bedarf an bezahlbaren Wohnraum und Treffpunkten für sozialen und kulturellen Austausch gestellt wird, fühlen wir uns als Bürger dieser Stadt im Stich gelassen.
Aus diesem Grund sind wir im September 2018 mit diversen anderen Kollektiven und ca. 10.000 Gleichgesinnten unter dem Motto "Wem gehört die Stadt?" lauthals durch die Innenstadt gezogen und haben, mit Bass untermalt, unseren Unmut kundgetan. Dies wollen wir auch in diesem Jahr wieder in Angriff nehmen und laden euch hiermit ein, euch mit uns gemeinsam schon einmal auf die nächste Demo im September einzustimmen.
Auf jeweils zwei Floors werden euch insgesamt 25 DJ's die feinste Selektion aus Techno/Deep House und Drum and Bass präsentieren und euch die Basslines um die Ohren hauen, bis ihr die Engelsglocken läuten hört!

Lineup:

// Drum and Bass \\

- Danee B | G13 Recordings/Holographic Audio/Katana Audio (Berlin)
https://www.facebook.com/daniel.bormann.54/

- Dirty Plates | Bass Powered Movement (Berlin)
https://www.facebook.com/DJDirtyPlates/

- DubSeb | Deviate/Planet Reese/Bass Plus (Berlin)
https://www.facebook.com/dubseb.dj/

- Feindsoul | Revolver Sounds/Serial Killaz/Ruffneck Ting/Natty Dub/Audio Addict/Original Key/Higher Stakes Recordings (Berlin)
https://www.facebook.com/Feindsoul/

- HighThere | GD-Sessions/Basstroopers (Berlin)
https://www.facebook.com/HighIThere/

- I-double M-O | Step into Bass (Hamburg)
https://www.facebook.com/DjIDoubleMO/

- Migz | Etikett Radio (Toronto, Canada)
https://www.facebook.com/therealmigz/

- Mr. Mashin | Step into Bass (Hamburg)
https://www.facebook.com/MrMashin/

- Phantom Warrior | Katana Audio (Berlin)
https://www.facebook.com/PWDNB/

- Rodeo | Very Unimportant People (Berlin)
https://www.facebook.com/vupcru/

- SWAT | Very Unimportant People (Berlin)
https://www.facebook.com/vupcru/

- Tommy Lexxus | Bassism Records/Higher Ground Recordings/Sub.FM
https://www.facebook.com/tommy.lexxus

- Trixter | Very Unimportant People (Berlin)
https://www.facebook.com/vupcru/

- Upzet | VOID/Out of Mind (Berlin)
https://www.facebook.com/djupzet/

- Weaponized | VOID/Bassport/Urban Junk Yard (Berlin)
https://www.facebook.com/djweaponized/

//MC´s / Hosts\\

- Rollin | Very Unimportant People (Berlin)
https://www.facebook.com/vupcru/

- Sylar | Warp! Kollektiv/Drumtor/Habitat Festival (Hamburg)
https://www.facebook.com/mcsylarDNB/

// Techno | Deep House \\

- Leon Licht | Sisyphos (Berlin)
https://www.facebook.com/deejayleonlicht/

- Josephine Wedekind | Schiffbruch/Digital Structures/xXETEXx(Berlin)
https://www.facebook.com/djjosephinewedekind/

- Arnoldt | Baumhausbande (Berlin)
https://soundcloud.com/kadenzki

- Elias Chalhoub (Damaskus, Syria)

- Essbé | Tiefdruckgebeat (Köln)
https://www.facebook.com/ESSB%C3%89-1982583075309409

- Goldmund | Wannda (München)
https://soundcloud.com/goldmund01

- Jakob Hunz | Nachtconnection (Berlin)

- Johann Gilles | Baumhausbande (Berlin)

- Marinade (Kassel)
https://soundcloud.com/mariniertes

- Romy Wunder (Berlin)
https://www.facebook.com/Romy-Wunder-337521296798006/

Location:
VOID Club + Kulturhaus Kili - Wiesenweg 5-9 | 10365 Berlin
S-Ostkreuz | S+U Frankfurter Allee | S-Nöldner Platz

Doors open: 11pm / Entry fee: 8,-

Riesen Freude auf heut Abend.

Bis Später

LG DEJAVU