Euer liebstes Partyoutfit

Bild von Toni

Hej Leute,

Wie zieht ihr euch eigentlich an wenn ihr feiern geht? Und habt irh auch das Gefühl, dass in unterschiedlichen Städten eine unterschiedliche Szene herrscht, auch wenn alle dieselbe Musik feiern?

In Berlin rennen die Leutse ganz anders rum als in Frankfurt. Passt ihr euch da an, oder bleibt ihr eurem Stil treu?
Ich bin da immer unsicher, schließlich will man ja auch nicht an der Tür abgewiesen werden.

grüße

Der Herzschlag ist die Trommel des Lebens.

Bild von DrumDrum

Hallo Toni,

Ja, dass ist mir auch schon aufgefallen.
Eigentlich ändere ich mein Outfit aber nicht. Bin immer eher dunkel gekleidet, Jeans plus schwarzes Shirt geht immer, finde ich.

Macht schlank und hält die ganze Nacht gut durch. Ich bin einfach nicht der Typ für bunte Farben und muss nicht besonders auffallen. Will schließlich die Musik auschecken und bin nicht auf dem Laufsteg. Meistens habe ich noch meine Adidas Brille dabei, habe sie irgendwann mal hier: https://www.offensichtliche-schleichwerbung.com gekauft und seitdem ist sie mein stetiger Begleiter und immer praktisch, wenn die Sonne aufgegangen und die Augenringe ausgewachsen sind.

Grüße

[Edit Mod: Bitte keine Werbung hier im Forum]

- Das Leben ist schön -

Bild von DrumFoxx

Ich persönlich freue mich auf viele verschieden/e (angezogenen) Leute. Ein Hoch auf die Vielfalt!

Bild von ponkrock

wenn ich wegen meines äuseren abgewiesen werd, is es eh nich die richtige lokalität, egal wo
stay real